Hobbyzucht vom Hof Sandhowe
Rauhaardackel und Langhaardackel - Zwerg und Mittelschlag

Unser Gästebuch

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich die Zeit nehmen und uns einen Eintrag hinterlassen. Es ist immer schön zu lesen, was aus unseren Dackelwelpen geworden ist.

Gästebuch

83 Einträge auf 5 Seiten
Marcus Funke
29.04.2019 20:25:07
Hallo Familie Sandhowe,
seit Januar 2018 ist die kleine Paula bei uns. Sie ist ein sehr verschmuster und liebenswerter Hund der uns viel Freude bereitet. Im Umgang mit anderen Hunden ist sie unkompliziert mag allerdings keine kleinen Kinder ! Sie mag lange Spaziergänge auch gern Freilaufend und Spielen im Garten. Auch längere Urlaubsfahrten mit dem sind kein Problem. Alles in allem ein toller Rauhaardackel !
Claudia Brinkmann
16.04.2019 14:06:39
Liebe Familie Sandhowe!
Vor 6 Wochen haben wir unsere Jette (Polly vom Hof Sandhowe) bei Ihnen abgeholt. Wie Sie schon sagten, wird sie sich gut mit unserer 9jährigen Rhd-Dackeldame, die bereits auch aus Ihrer Zucht kommt; gut verstehen. Die Beiden sind ein Herz und eine Seele und unsere "alte" Dame wird wieder zum Junghund und macht jeden Blödsinn mit. Einfach nur toll mit anzusehen, wieviel Spass die beiden miteinander haben und wie menschenbezogen und anhänglich sie dann anschließend mit uns kuscheln. Vielen Dank für so tolle Hunde.
Liebe Grüße Familie Brinkmann aus Nottuln
Sarah Fitzek
02.04.2019 18:00:23
Liebe Sandhowes,
vor 4 Wochen haben wir bei Ihnen unsere kleine Mila abgeholt. Und sie ist einfach eine liebe und verspielte kleine Maus!
Wir freuen uns so, dass wieder Leben in der "Bude" ist, wenn der kleine Wirbelwind durch den Garten jagt oder einfach schmusig auf dem Schoß liegt.
Ich hoffe nur sehr, dass Milas kleine Schwester auch noch ein schönes zuhause findet!
Liebe Grüße aus Dortmund,
Sarah Fitzek
Heike Lauxen
02.03.2019 13:41:01
Wir haben unseren Rauhaardackel Charlie (Justus von der Samdhowe) im Oktober 2011 als Welpe bei Ihnen abgeholt! Im Gegensatz zu allen anderen glücklichen Einträgen hier, haben wir sehr viel Pech mit ihm. Er ist nun 7,5 Jahre und hat massive Herzprobleme! Medikamente bekommt er seit 2017! Auch ist er sehr ängstlich und manchmal ein Angstbeisser! Wenn ich alle Einträge hier so lese, werden alle Fellnasen hier sehr alt und sind kerngesund! Schade, dass unserer aus der Art geschlafen ist! Er ist bildhübsch, aber leider sehr krank!
Familie Rasokat
22.02.2019 10:32:54
Liebe Familie Sandhove,

heute ist unser Krümel (Xantos vom Hof Sandhove) ein Jahr alt. Ein typischer Dackel, der uns ständig auf Trab hält. Er macht uns viel Freude mit seinem freundlichen Wesen und seiner bedingungslosen Zuneigung. Wir möchten ihn nicht mehr missen.

Liebe Grüße aus Berlin von der Familie Rasokat
Familie Bujinski - Kamp
07.01.2019 12:26:31
Liebe Familie Sandhowe, unser Zwergrauhaar Winston ( Karli, geb. 3.10.2018) ist nun bald 4 Wochen bei uns.
Ein ganz wunderbarer Hund! Er ist freundlich und sehr lieb - zu allen Menschen und Hunden. Sehr lernfreudig und unkompliziert.

Mit vielen Grüßen und den besten Wünschen für das Neue Jahr!

Familie Bujinski-Kamp
Reinhold Nicolai
04.01.2019 23:13:33
Unsere Emma ist jetzt 1 Jahr und 2 Monate alt und bereichert unser Leben.so einen liebevollen dackel hatten wir noch nie! Es ist unser 4. Emma ist ein kleiner Wirbelwind und zu jedem Hund aufgeschlossen.wir können sie überall mitnehmen,und ihr Charakter ist einfach super!! Wir lieben sie einfach,auch wenn sie gerne was stibitzt.danke für so einen Hund.einfach eine Bereicherung für unsere Familie!
Petra Blischke
08.12.2018 20:10:16
Hallo, liebe Familie Sandhowe,

unsere beiden Langhaardackel, Emma (Jenny) und Leonie (Orla) sind jetzt beide über ein Jahr alt. Sie sind die allernettesten, goldigsten Dackelkinder, die man sich nur vorstellen kann. Absolut freundlich, bildhübsch, blütenzart und immer zu Späßen aufgelegt, so toben sie gemeinsam durch s Leben. Eine riesengroße Freude sie erleben zu dürfen.
Ich bin so dankbar, dass sie bei mir sind. Sie sind ja so eine riesengroße Bereicherung für unser Leben.
Sie sind so freundlich, dass ich sie überall mitnehme kann.
Nie wieder ohne Dackel, das ist meine Devise!!!

Wunderschöne Weihnachtszeit und alles Gute für das kommende Jahr, Petra Blischke
Pia Schachtner
18.11.2018 11:21:05
Guten Morgen, Familie Sandhowe!
Heute ist ein besonderer Tag. Unsere Kleine Fiene (*Sally vom Hof Sandhowe) feiert ihren ersten Geburtstag. Sie ist ein super süßes Mäuschen, aber auch ein kleiner Wirbelwind. Sie hält ihren ruhigen "großen Bruder" Leo (*Ken vom Hof Sandhowe, 20.06.2016) manchmal ganz schön auf Trab.
Die beiden sind einfach ein super Team.

Wir wünschen allen Wurfgeschwistern unserer Fiene einen schönen ersten Geburtstag.

Liebe Grüße,
Familie Schachtner aus Castrop-Rauxel
Marion Wehling
15.11.2018 19:59:11
Liebe Familie Sandhowe, unsere Elfi ist jetzt 2 Jahre alt. Ein wunderbarer Hund. Genau wie unsere Ursel, leider hatte Sie mit 8Jahren eine Bandscheiben-OP. Hat sich gut erholt. Beide Hunde haben die Begleithundeprüfung gemacht. Sie machen uns nur Freude. Tolle Hunde. Viele Grüße Familie Wehling
Evelin Weidemann
14.11.2018 22:21:48
Hallo Familie Sandhowe
Ich habe amn14.10.2005 meinen Rico bei Ihnen abgeholt,sein Geburtsdatum war 5.07.2005;er war ein toller Freund,­einfü­hlsam,­einfach lieb und toll,er hat mich einfach gut begleitet nach dem Tod meines Mannes,und jetzt, ist Rico gegangen,leider,er fehlt mir sehr echt ein toller Dackel,LG eWeidemann,aus Dortmund
Koopmann
01.11.2018 14:40:08
Hallo Familie Sandhowe!

Unsere Paula ist mittlerweile 1 Jahr "alt" und bereitet unserer Familie große Freude. Sie ist Kinderlieb, mag jeden Hund den sie auch immer begrüßen muss und ist total verspielt.
Paula hat einen super Charakter.
Danke für diesen wundervollen Teckel.
LG aus Bochum
Elisabeth Hagemann
28.10.2018 18:53:55
Unser Leo ist nun fast vier Monate. Er hat einen hervorragenden Charakter und ist in der Erziehung sehr lernbereit. Man man nur sagen das er aus einer hervorragenden Zucht kommt. Macht weiter so. Wir sind sehr glücklich mit Leo.
Johann Landsmann
11.09.2018 07:53:21
Hallo Familie Sandhowe.

Nun ist es allerhöchste Zeit, daß wir uns melden, berichten und danken.

Zwischenzeitlich wiegt die Luna 4,30 Kg. Wir sind mit der Art und dem Karakter der Luna sehr zufrieden. Wir hatten selten einen Hund, der schon als Welpe so viel im Blut hat und sich erziehungstechnisch so leicht führen läßt wie die Luna. Auch die Fliegerei nach Klagenfurt in der Kabine hat die Luna ohne Probleme zu machen gut überstanden.

Hier einige Bilder von der Luna und wir sind überzeugt bei Ihne den richtigen Züchter gefunden zu haben.

Mfg. Familie Landsmann
Frauke Wiggershaus
08.08.2018 11:44:20
Hallo Familie Sandhowe,
heute hat unser Poldy seinen 3. Geburtstag! Wir sind so froh ihn bei uns zu haben! Zum Geburtstag gab es heute ein weiteres Quietschtier, sehr zur Freude von Poldy ?. Im letzten Herbst haben wir per Zufall einen weiteren Rauhaardackel aus ihrer Zucht am Ammersee getroffen.. Poldy war ganz begeistert von seiner Artgenossin, da es hier in Ulm kaum Rauhaardackel gibt. Ganz herzliche Grüße
Frauke Wiggershaus
Anna Heße
13.07.2018 21:14:31
Hallo Familie Sandhowe
Im letzten Jahr haben wir unsern Ole(Romeo)bei Ihnen abgeholt.Er ist der zweite Dackel aus ihrer Zucht,und wir sind so glücklich,das wir ihn haben.Er vertägt sich super mit unserem Donny (auch ein Rauhaar)
Er ist manchmal ein kleiner Schelm aber mit allen verträglich
Danke für den kleinen Schatz
Liebe Grüße aus dem Sauerland
Tanja ter Steege
04.07.2018 17:28:59
Liebe Familie Sandhowe,
am 24.12.2004 haben wir von Ihnen den kleinen Pelle (Rex * 11.10.2004) bekommen. Wir haben so viele schöne Jahre mit dem kleinen Kerl erleben dürfen. Leider hat er uns im April verlassen. Wir sind alle so traurig, fehlt er uns doch soooo sehr. Dankbar denken wir an die Zeit mit Ihm zurück, hat er uns doch so viel Freude bereitet. "Lieb", "treu", "verschmust", "schlau", "hübsch", "verspielt" sind nur einige wenige Adjektive, die unsere Fellnase beschreiben. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmal bei Ihnen herzlich bedanken für den kleinen Wegbegleiter mit dem so großen Herzen.

Liebe Grüße,
Fam. ter Steege
Bianca Plogmaker
04.07.2018 14:15:35
Im August wird unser Kivio genannt Ben 1 Jahr alt. Toller Züchter, erstklassige Deckel. Geben ihn Nicht mehr her... Ein Herz und eine Seele für meine Tochter ?... Vielen Dank ?.
Renate Ganz
25.06.2018 15:01:01
Hallo Familie Sandhowe
Ich, die Schilla, jetzt Luzie genannt, wollte mich mal bei Ihnen melden.Bin jetzt schon
1 1/2 Jahre alt und mache meinem Namen alle Ehre,wie Herrchen und Frauchen behaupten.Wir waren auf Rügen im Urlaub und dort hat es mir sehr gut gefallen. Schwimmen im Meer, danach im Sand wälzen und ab auf Frauchens Handtuch und kräftig das feuchte panierte Fell ausschütteln. Man war das ein Geschrei aber immer wieder schön. Möwen jagen und die langen Ohren auf Durchzug schalten. Ich gehorche prima(wenn ich will). Kenne viele Kommandos und bekomme Leckerchen dafür. Lohnt sich also. Blöd finde ich es nur wenn Herrchen mit seinen Fingern meine Rippen kontrolliert. Das sollte er sich mal bei Frauchen wagen. Da wäre hier aber was los.Verstehe oft die Unterschiede nicht. Frauchen mag so gerne Lakritz, aber wehe wenn ich mal so Schafsköddel aufsammel,aber die ja so ähnlich wie Lakritz aussehen. Meine Güte, was für ein Trara. Kaninchenköddel sind auch lecker aber trocken und von den anderen hat man länger was davon. Ich bin jetzt in der Pubertät und Herrchen und Frauchen sollten mal nicht vergessen wie es bei ihren Kindern war. Wir verstehen uns aber prima. Noch arbeite ich hartnäckig dass ich abends auch auf dem Sofa liegen will. Muß nur dran bleiben. Jetzt muß ich den Garten kontrollieren und verbleibe mit einem freudigen Wau Wau und lieben Grüßen von der ganzen Fam.Ganz aus Bielefeld
Ulrike Meyer-Dieterle
17.06.2018 11:15:29
Liebe Familie Sandhowe, "Arco" - nun genannt "Toni" ist dabei, sich sehr gut einzuleben. "Raudi" hat sich riesig gefreut - und bei strahlendem Sonnenschein fegen sie durch den Garten. Sie spielen richtig zusammen - mit Stöckchen - jeder an einem Ende - und dem Ball und den Scheiben und Kugeln auf dem Rasen... Die Zugehörigkeit der "Knochenknabberregel" muss noch geübt werden (jeder bekommt stets einen) - z.Zt. ist Schlafpause. Auch die Nachtregel ist in der zweiten Nacht von Frauchen verbessert worden: jeder hat seinen eigenen Korb bekommen und zwar deshalb, da "Raudi" ihn sonst nicht in Ruhe lässt. Arco/Toni meldet sich bereits nachts, wenn er raus muss! Hat heute super geklappt. Toni ist total lieb und Raudi hilft beim Einleben. Sieben Monate sind sie vom Geburtsdatum her auseinander und ich hoffe, dass sie weiterhin gute Freunde bleiben. Danke! Wir melden uns irgendwann mit ein paar Fotos. Impftermin ist morgen. Einen schönen Sonntag wünscht Ulrike mit "Raudi" und "Arco" bzw. "Toni" (Rufname). Bis bald!
Anzeigen: 5  10   20

 

Karte
Anrufen
Email
Info